Reservierung anfragen

Anreise

Abreise

Erwachsene

Kinder

Anmerkungen

Wintererlebnisse nahe des Stubaier Gletschers

Den Winter im Stubaital muss man einfach einmal erlebt haben.

Sie sind umgeben von tiefverschneiten Wäldern, imposanten Berggipfeln, glitzernden Winterlandschaften und dem Stubaier Gletscher ganz nah. Sie können diese Winterwelt sportlich aktiv oder ruhig und gemütlich erkunden.

Wie verbringen Sie den Winter am liebsten? Mit Ski fahren, rodeln, winterwandern oder langlaufen? Sie können nach Herzenslust entscheiden und vieles Neues ausprobieren.

Winterwandern im Stubai

Wandern geht auch im Winter.

Das Naturparadies rund um Ihr Urlaubszuhause Kratzerwirt wartet schon darauf, von Ihnen z. B. mit Schneeschuhen erwandert zu werden. Dank der Top-Lage des Kratzerwirts können Sie sogar direkt von den Apartments aus loswandern.

Skifahren & Snowboarden im Stubai

Was, wenn nicht das?!

Skifahren und Snowboarden gehören zum Winter im Stubaital einfach dazu. Nahezu alle Einheimischen standen schon im frühen Kindesalter auf den „Brettern, die die Welt bedeuten“. Und darum laden wir auch Sie als Gäste ein, dieses Ski- und Snowboardparadies in den Stubaier Alpen zu erkunden. Neben dem Stubaier Gletscher finden Sie in 3 weiteren Skigebieten in Mieders, Fulpmes und Neustift beste Bedingungen und Pisten für jede Könnerstufe.

Langlaufen, rodeln & Co im Stubai

Wer den Winter lieber auf eine sanfte Art und Weise erleben möchte, für den gibt es zahlreiche Aktivmöglichkeiten abseits der Skipiste.

So können Sie das schöne Langlaufloipennetz im Stubaital ausnutzen oder mit der ganzen Familie zum Rodelausflug aufbrechen. So bringen Sie garantiert ganz viel Abwechslung in den Winterurlaub.

Neben Langlaufen und Rodeln können Sie sich auch auf weitere Aktivitäten wie Eislaufen oder Eisklettern u. v. m. freuen.

Gaumenfreuden im Kratzerwirt

Direkt im Apartmenthaus befindet sich das Restaurant Kratzerwirt. Hier können Sie von früh bis spät kulinarische Köstlichkeiten genießen.


Mehr erfahren