Reservierung anfragen

Anreise

Abreise

Erwachsene

Kinder

Anmerkungen

Wanderurlaub in Neustift im Stubaital

Entdecken Sie das „wanderbare“ Urlaubsparadies in den Stubaier Alpen.

Von panoramareichen Wanderrouten über interessante Themenwege bis hin zu mutigen Gipfeltrails findet sich rund um Neustift allerhand „Wanderbares“. Damit Sie schon jetzt Lust auf einen Wanderur-laub im Stubaital bekommen, stellen wir Ihnen nun ein paar Wanderhighlights und Touren vor.

Wandergebiete im Stubaital

Das Stubaital ist ein Wanderparadies der besonderen Art.

Ob vorderes oder hinteres Stubaital, Sie können überall wandern und bergsteigen. Von Mieders mit dem Wandergebiet rund um die Serlesbahnen über Fulpmes mit dem Wanderzentrum Schlick 2000 bis nach Neustift mit dem Wandergebiet rund um den Stubaier Höhenweg warten zahlreiche Wanderwege und Berggipfel darauf, erkundet zu werden.

Der WildeWasserWeg im Stubaital

Erleben Sie die Faszination Wasser bei einer Wanderung auf dem WildeWasserWeg im hinteren Stubaital.

Sie können den Weg in 3 Etappen gehen und kommen dabei an unterschiedlichen und wunderschönen Naturschätzen und Kraftplätzen vorbei.

Wandern auf den Themenwegen im Stubaital

Verbinden Sie eine Wanderung doch mit unvergesslichen AHA-Momenten.

Die Themenwege im Stubaital kombinieren traumhaftes Sommerpanorama mit Wissenswertem über Themen des Tales. Ob Kunst, Geschichte oder Naturkunde, die Themenwege sind ein Erlebnis für die ganze Familie.

Hier ein erster Vorgeschmack:

  • Franz-Senn-Weg: Audioguide verfügbar, von Neustift nach Milders und retour, Gehzeit ca. 1,5 h;
  • Besinnungsweg: Audioguide verfügbar, von Neder zur Isserangeralm und retour, Gehzeit ca. 3,5 h;
  • Gletscherpfad: von der Bergstation Eisgrat zum Restaurant Jochdohle, Gehzeit ca. 1,5 h; Highlight: Gipfelplattform TOP OF TYROL auf 3.210 m!
  • Alpenpflanzenlehrpfad: Rundwanderweg – Start/Ziel ist die Bergstation der Schlick 2000, Gehzeit ca. 1 h;

Seven Summits Stubai & Stubaier Höhenweg

Wenn Sie richtig bergsteigen wollen, dann sind Sie im Stubaital genau richtig.

Hier warten 7 Gipfel darauf, von Ihnen erklommen zu werden. Holen Sie sich den TVB-Seven Summits-Wanderpass und starten Sie los!

Seven Summits

  • Das Zuckerhütl (3.507 m, ganzjährig mit Schnee bedeckt)
  • Der Wilde Freiger (3.418 m)
  • Der Habicht (3.277 m)
  • Die Rinnenspitze (3.003 m)
  • Die von Goethe als »Hochaltar Tirols« bezeichnete Serles (2.717 m)
  • Der Hohe Burgstall (2.611 m)
  • Der Hausberg von Neustift, der Elfer (2.505 m)

Der Stubaier Höhenweg

Sind Sie bereit, 8.000 Höhenmeter in nur 8 Tagen zurückzulegen?

Am Stubaier Höhenweg ist das möglich. Er ist in 7 Etappen eingeteilt und führt von Hütte zu Hütte. Natürlich können die Etappen auch einzeln gegangen werden, aber es braucht gute Kondition und Trittsicherheit in hohen Lagen. Die 7 Hütten sind: Starkenburger Hütte, Franz-Senn-Hütte, Neue Regensburger Hütte, Dresdner Hütte, Sulzenauhütte, Nürnberger Hütte und Bremer Hütte.

 

Weitere Infos zum Stubaier Höhenweg

Wanderkarte Stubaier Gletscher

Entdecken Sie das Sommerpanorama am Stubaier Gletscher und die zahlreichen wunderschönen Wanderwege und Bergtouren.

 

Stubaier Gletscher Wanderkarte 2018

Gaumenfreuden im Kratzerwirt

Direkt im Apartmenthaus befindet sich das Restaurant Kratzerwirt. Hier können Sie von früh bis spät kulinarische Köstlichkeiten genießen.


Mehr erfahren